Image

Für die Autismus-Ambulanz der Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen (w/m/d) oder Heilpädagogin/Heilpädagogen (w/m/d) mit psychotherapeutischer Zusatzausbildung (m/w/d)

in Teilzeitbeschäftigung

Die Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret versorgen mit über 100 Planbetten und umfangreichen pädiatrischen Spezialambulanzen ein weites Einzugsgebiet (>18.000ambulante/ 7.000 stationäre Fälle p.a.).
In der Autismus-Ambulanz werden Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit einer Autismus-Spektrum-Störung in einem Altersbereich von 3 bis 23 Jahren und ihre Familien behandelt. Die Autismus-Ambulanz ist anerkannt als spezielle Frühförderstelle und regionale Einrichtung zur Behandlung von autistischen Menschen. Zur Behandlung und Beratung steht ein multiprofessionelles Team, bestehend aus Psychologen, Pädagogen und Therapeuten, zur Verfügung.

Ihr Aufgabengebiet:

    • Entwicklungsbegleitende Frühförderung von Kindern mit Frühkindlichem Autismus
    • Autismusspezifische Einzeltherapie von Kindern und Jugendlichen mit Asperger-Syndrom
    • Soziales Kompetenztraining für Kinder und Jugendliche mit Autismus-Spektrum-Störung im Gruppenkontext
    • Beratung von Eltern
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen, Jugendämtern und Sozialämtern

Ihr Profil:

    • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Sozialpädagogik oder Heilpädagogik (Diplom/Master)
    • Sie bringen Ihre therapeutische Qualifikation und Berufserfahrung in der Arbeit mit autistischen Menschen mit ein
    • Sie haben die Fähigkeit der empathischen Interaktion und Kommunikation mit autistischen Menschen
    • Sie zeigen Freude und Bereitschaft an der Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team

Unsere Leistungen:

    • Intensive Einarbeitung in die einzelnen Aufgabengebiete
    • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungen intern und extern
    • Anspruchsvolle, interdisziplinär ausgerichtete Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
    • Mitarbeit in einem innovativen und dynamischen Haus mit kollegialer Atmosphäre
    • Ein hohes Maß an Selbständigkeit und verantwortungsvollen Aufgaben
    • Zukunftssichere Beschäftigung
    • Vergütung nach TVöD, außertarifliche Zuwendungen (Jobrad, Jobticket, Zuschüsse für Fortbildungen und Kinderbetreuung u.W.)
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung