Image

Für unser Sozialpädiatrisches Zentrum der Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Logopädin/Logopäden (m/w/d)
bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden

Unser Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ) ist eine ambulante interdisziplinäre Einrichtung, in der Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsstörungen, neurologischen Erkrankungen, Epilepsien, emotionalen Störungen, Lern- und Teilleistungsstörungen untersucht und behandelt werden. Diagnostik und Therapie erfolgen in einem interdisziplinären Team von Spezialisten unterschiedlicher Fachrichtungen (Neuro- und Entwicklungspädiater, Psychologen, Physiotherapeuten, Logopäden, Ergotherapeuten, Sozialpädagogen u.a.).

Ihre Aufgaben:

  • Logopädische Diagnostik für alle relevanten Bereiche und Störungsbilder vom Kleinkindalter bis zum Jugendalter (< 3 Jahre – 16 Jahre).
  • Logopädische Einzeltherapie, insbesondere bei Kindern mit interdisziplinärem Förderbedarf, u.a. Anwendung unterstützte Kommunikation.
  • Planung und Durchführung logopädischer und interdisziplinärer Gruppenangebote, z.B. Late-Talker, Ergo-Logo-Gruppe.
  • Anleitung und Beratung der Eltern in Einzel- und Gruppensettings.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit intern/extern mit verschiedenen Berufsgruppen und Bezugssystemen.

    Ihr Profil:

    • Teamfähigkeit
    • Engagement
    • Berufserfahrung
    • Freude und Bereitschaft zur Zusammenarbeit in einem interdisziplinären System

    Unsere Leistungen:

    • Eine anspruchsvolle, interdisziplinär ausgerichtete Tätigkeit
    • Gute Arbeitsbedingungen im Neubau der Darmstädter Kinderklinken mit Vereinbarung von Familie und Beruf und betriebsnaher Kinderbetreuung.
    • Möglichkeit zu Fortbildung und fachlichem Austausch
    • Vergütung in Anlehnung an den TVöD-K
    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung