Image

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Mitarbeiterin/Mitarbeiter Ambulante Abrechnung (w/m/d)
in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung 

Die Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret versorgen mit über 100 Planbetten und umfangreichen pädiatrischen Spezialambulanzen ein weites Einzugsgebiet (>18.000 ambulante/ 7.000 stationäre Fälle p.a.).

Ihre Aufgaben:
Sie unterstützen uns mit Ihrem Können in der Kassen- und Privatabrechnung unserer Ermächtigungsambulanzen. Hierzu zählen folgende Tätigkeiten:

  • Erfassung der Aufnahmediagnosen
  • Erstellung der Rechnungen nach §120 Abs. 1a für Kinderspezialambulanzen
  • Abrechnungsdatenkontrolle und Prüfung der Honorarbescheide
    • Erstellung der Wahlarztrechnungen in Zusammenarbeit mit unserem Abrechnungsdienstleister
    • Selbstständige Kommunikation mit Krankenkassen, Versicherungen und Kassenärztlicher Vereinigung
    • Coaching der behandelnden Ärzte in Abrechnungsfragen
      • Selbstständige Bearbeitung der Ermächtigungsanträge

            Ihr Profil:

            • Sie sind medizinische Fachangestelle(r) oder haben eine kaufmännische Ausbildung mit Erfahrung im Gesundheitswesen
            • Sie haben Kenntnisse und Erfahrungen mit Office-Programmen und Outlook
            • Sie arbeiten eigeninitiativ und verantwortungsbewusst
            • Sie überzeugen mit Fachkompetenz und Flexibilität
            • Sie handeln mit sozialer Kompetenz und patientenorientiert
            • Sie sind bereit, sich Veränderungen und Neuerungen des Fachbereiches anzupassen und an ihnen mitzuwirken
            • Sie haben Sinn für Teamarbeit und einen kooperativen Umgang mit allen Berufsgruppen im Haus
            • Sie sind motiviert an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen teilzunehmen

              Unser Angebot:

              • eine systematische Einarbeitung
              • die Mitarbeit in einem innovativen und dynamischen Haus
              • ein hohes Maß an Selbstständigkeit und verantwortungsvollen Aufgaben
              • Arbeitsgrundlagen in Anlehnung an den TVöD, einen Zuschuss zur Kinderbetreuung, JobRad, JobTicket und weiteren außertariflichen Zuwendungen
              • Umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot intern und extern
              Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung